Gelee & Honig

Unsere Gelees sind vielleicht die sonnigsten und herzlichsten Produkte, die in der Ginkgo-Küche entstehen: alle werden ganz klassisch gekocht, so wie Großmütter das früher gemacht haben. Wer sich geschmacklich in die eigene Kindheit zurückversetzen möchte, hat die Wahl zwischen Quitte, Holunderblüte und Himbeere. Das Himbeergelee ist übrigens eine kleine Seltenheit, denn es besteht aus dem Saft der Beeren und enthält keinerlei Körnchen. Die Holunderblüten wiederum legen wir in Apfelsaft ein. Dieser nimmt dann das Blütenaroma an und schmeckt wunderbar nach Frühling. Der Honig stammt von unseren eigenen Bienenvölkern, die auf unseren Streuobstwiesen zur Artenvielfalt und überhaupt zum Gelingen von Ginkgo beitragen.

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Zeigt alle 5 Ergebnisse